Ab durch die Hecke!

Ungefähr 30 abenteuerlustige Rangers waren gekommen, um gemeinsam den Wald zu erkunden...

Unser Stammtreff (18.01.) im Zeisigwald begann mit einer Stammrunde in der Nähe der Zeisigwaldschänke und einem rasanten Spiel über Stock, Stein und Strauch. Dabei wurde geschmuggelt, gefangen und ausgetrixt. Danach ging es in den Altersstufen auf verschiedenen Wegen durch den Wald bis zur Heideschänke. Dabei waren Karten, Krokis und Waldläuferzeichen zu lesen und immer der richtige Weg zu finden. Auch jede kleine Teamandacht drehte sich um das Thema Orientierung im Wald und im Alltag. Unterwegs verteilten die Forscher außerdem die selbst gebastelten Futterringe für die Waldvögel. Am Ziel der unterschiedlichen Wege wartete auch auf uns eine Stärkung: Heiße Würstchen mit Brötchen und Tee.

 

 

von Carmen