Gemeinsam - vorbereiten

Wenn einer eine Reise tut... dann hat er viel vorzubereiten! Wir wollen gemeinsam im August auf Reise gehen - zu einem besonderen Ort, zu einem besonderen Ereignis: dem Bundescamp 2022 in Gotha (Thüringen), gemeinsam mit 20.000 anderen Rangern aus dem ganzen Land!

Darauf wollen wir uns in den nächsten Monaten intensiver vorbereiten und verschiedene Fähigkeiten üben, wie Feuer machen, mit Werkzeug umgehen, Kohte aufbauen und vieles mehr. Bei diesem ersten Stammtreff nach unserer Pause standen aber erstmal die Wiedersehensfreude, Spaß, Spiel und neue wie bekannte Lieder im Vordergrund. Außerdem wurde unser Emblem mit den verschiedenen Zackenbedeutungen auf kreative Weise wiederholt (als Spiel und hell erleuchtet in der Dunkelheit) und Anni teilte einen Impuls mit uns. Bei noch winterlichen Temperaturen auf der Wiese wärmte uns zum Abschluss heißer Tee und ein schönes Pagodenfeuer.

Weiter geht´s nun aller zwei Wochen.

 

 

von Carmen